h&p unternehmensgruppe
IHRE SPENDE

h&p Rheinland-Pfalz/ Hessen unterstützt die Fachschulen in der pädagogischen Ausbildung

In unseren Kontakten zu den Fachschulen für den Beruf des Erziehers erhalten wir immer wieder die Auskunft aus den Lehrerkollegien, dass die Angebote der häuslichen Gemeinschaft in den Lehrplänen nicht oder nur wenig Berücksichtigung finden. Das Tätigkeitsfeld der Erziehungsstellen oder Familienwohngruppen sind den Auszubildenden hierdurch nur unzureichend bekannt. In einem Kontakt zu der Fachschule für Sozialwesen im Donnersbergkreis wurde uns die Möglichkeit geboten, im Rahmen eines Projektes, den angehenden Erzieherinnen und Erziehern Einblicke in die Tätigkeitsfelder der haug&partner unternehmensgruppe und im Besonderen in die Arbeit einer Erziehungsstelle oder Familienwohngruppe zu geben. Die Regionalleiterin aus Rheinland-Pfalz -Frau Müller- führte durch das Projekt. Frau Müller wurde hierbei von Frau Block aus der Familienwohngruppe „Block“ unterstützt. Frau Block konnte gut, aufgrund ihrer persönlichen Erfahrung, über den Alltag und den Anforderungen, die an eine/n PädagogIn durch eine Familienwohngruppe gestellt werden, berichten. Frau Müller und Frau Block zogen nach dem Projekt ein positives Resümee und waren mit dem Verlauf sehr zufrieden. Die h&p Rheinland-Pfalz / Hessen gGmbH ist offen für solche Projekte und unterstützt gerne die Fachschulen in der pädagogischen Ausbildung.

Ihre Kontaktdaten









* markiert benötigte Angaben

Individualangaben

Krisenfall:

JaNein

Betreuungsart:

stationärambulant


Empfehlung(en) bisher:

janein

Ihre Nachricht