h&p unternehmensgruppe
IHRE SPENDE

Klausurtagung 2019

Am 26.09.2019 trafen sich der Geschäftsführer der h&p Rheinland-Pfalz/Hessen Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gemeinnützige GmbH – Herr Jens Scharmann- und die Regionalleiterinnen aus der Region Rheinland-Pfalz und Hessen sowie der Wohngruppenangebote in einem Tagungshaus in Wiesbaden zu ihrer diesjährigen Klausurtagung. Während der Klausurtagung wurde in einer ruhigen, ungestörten Atmosphäre, der Aspekt der Erwartungen der oberen Aufsichtsbehörden bzw. der Landesjugendämter an Pädagog*innen aus Erziehungsstellen, Familienwohngruppen und Wohngruppen sowie auch an die Pädagog*innen der Leitungsebene behandelt. Über diese Thematik fand eine rege Diskussion zu allen Tätigkeitsfeldern der Angebote in häuslicher Gemeinschaft und der Wohngruppenarbeit statt. Auch wurde der Blick auf das Tätigkeitsfeld der Ebene der Regionalleitungen unter diesem Thema geworfen. Durch den gegenseitigen Austausch wurden – unter anderem – neue Ideen angeregt und Methoden in der Zusammenarbeit mit den Betreuungsstellen diskutiert. Mit Hilfe von vielen alltäglichen Beispielen und Beiträgen aus der Arbeit der Fachberatungen der Regionalleitungen ist eine abwechslungsreiche Klausurtagung geführt worden.

 

Herr Scharmann zog am Ende der Klausurtagung ein positives Resümee. Die Klausurtagung 2019 war, aus seiner Sicht, eine arbeitsreiche, aber dennoch auch kurzweilige Veranstaltung mit einem offenen Austausch und angeregten Diskussionen zu unterschiedlichen Themen zwischen den Teilnehmenden.

Ihre Kontaktdaten









* markiert benötigte Angaben

Individualangaben

Krisenfall:

JaNein

Betreuungsart:

stationärambulant


Empfehlung(en) bisher:

janein

Ihre Nachricht