Fortbildungsprogramm 2023 der albakademie GmbH in der haug&partner unternehmensgruppe

19. Dez. 2022Betreuungsstellen, Bewerber*innen, Jugendämter

Das Fortbildungsprogramm der FachAkademie der albakademie für das erste Halbjahr 2023 ist veröffentlicht!

Sowohl in digitalen Fachtagen als auch Vor-Ort-Veranstaltungen werden wichtige Themen der Kinder-, Jugend- und Familenhilfe von kompetenten Referent*innen umfassend betrachtet. Die Fachtage richten sich an pädagogische Fachkräfte innerhalb der Kinder,- Jugend- und Familienhilfe.

Online Fachtage im ersten Halbjahr 2023:

  • Vielfalt leben und gestalten am 10.01.2023
  • FASD – die (un)sichtbare Behinderung am 14.02.2023
  • Systemische Pädagogik – eine Einführung am 14.03.2023
  • Arbeit mit geflüchteten jungen Menschen am 11.04.2023
  • Kinderschutz und Schutzkonzepte am 09.05.2023
  • Umgang mit selbst- oder fremdgefährdendem Verhalten am 13.06.2023

Präsenz Fachtage im ersten Halbjahr 2023:

  • Selbstfürsorge im Umgang mit traumatisierten Kindern/Jugendlichen am 27.01.2023
  • The kids go crazy: Auffälliges Verhalten besser verstehen am 26.04.2023

Zum ausführliche Programmheft: Programmheft I/2023 albakademie GmbH 

Hier können die Fortbildungen gebucht werden: Zur Anmeldung

EFA-Tagung 2023 im Landhaus Klosterwald

EFA-Tagung 2023 im Landhaus Klosterwald

Am 25.05.2023 lud die h&p Rheinland-Pfalz/ Hessen gGmbH sowohl ihre Kooperationspartner*innen der Angebote in häuslicher Gemeinschaft, als auch ihre Mitarbeiter*innen aus den Wohngruppen und des ambulanten Teams zur Jahrestagung in das Landhaus Klosterwald in Lich ein.

Wohngruppen der h&p RPHE gGmbH in Klausur

Wohngruppen der h&p RPHE gGmbH in Klausur

Am 09. und 16.05. gingen die beiden Teams der Wohngruppen in Friebertshausen und Dreisbach in Klausur, analog zu den Regionaltagungen der Angebote in häuslicher Gemeinschaft.